Herbstferienprogramm am Naturschutzzentrum Sägemühle

Veröffentlicht am 19. Oktober 2017  |  

Bunt gefärbte Blätter an den Bäumen und das erste raschelnde Laub auf dem Waldboden laden ein den Herbst in der Natur zu genießen. Also nichts wie nach Draußen in den Herbstferien. Ob Werken und Basteln mit Naturmaterialien, Abenteuer im Wald oder ein prasselndes Lagerfeuer entfachen, in der ersten Herbstferienwoche vom 23. Bis 27.10.17 erwartet Mädchen und Jungen, sowie Mütter und ihre Kinder ein buntes Ferienprogramm.

Anmeldung bei der ANTL unter 05482-929290 oder naturschutzzentrum@antl-ev.org. Bitte immer wetterangepasste Kleidung anziehen und etwas zu trinken für Zwischendurch einpacken.  Die Veranstaltungen finden bei jedem Wetter, in der Regel Draußen, statt. Auf dem Mühlengelände stehen uns mehrere Unterstände sowie die große Tenne zur Verfügung. Alle Informationen, sowie die Veranstaltungen als Übersicht im Halbjahresprogramm unter www.antl-ev.de.

Montag, den 23.10.17 können Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren von 14.30 – 16.30 Uhr beim Schnitzen ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Dabei wird der richtige und sichere Umgang mit dem Schnitzmesser geübt. Geschnitzt wird mit Holz aus Wald und Flur. Aus krummen oder geraden, dickeren oder dünneren Stöcken können mit ein wenig Geschick und Phantasie kleine lustige Kunstwerke aus Holz entstehen die anschließend mit nach Hause genommen werden können. Teilnehmerbeitrag 7 €.

Am Dienstag, den 24.10.2017 heißt es von 14.30 -17.30 Uhr die Kraft des Feuers nutzen. Beim Glutbrennen wird Stück für Stück eine Mulde in ein Holzstück gebrannt. Dabei ist Ausdauer gefragt, um auf diese Art und mit Hilfe eines Schnitzmessers aus einem Holzstück einen eigenen Löffel oder eine kleine Schale entstehen zu lassen. Bitte alte Kleidung tragen. Für Kinder von 8 – 12 Jahren. Teilnehmerbeitrag 10 €.

Mittwoch, den 25.10.2017 werden Mütter und Kinder von 6 – 10 Jahren von 14.30 – 17.30 Uhr im Naturschutzzentrum zusammen kreativ. Gebastelt wird mit Naturmaterialien und Filzwolle. Beim Nassfilzen entstehen bunte Filzstücke aus denen mit Zapfen, Eichelhütchen, und Holzscheiben lustige Waldwichtel-Mobiles gebastelt werden. Wer gesammelte Naturschätze Zuhause hat, darf diese gerne mitbringen. Teilnehmerbeitrag 15 € pro Mutter-Kind-Team, inklusive Material.

Gemütlich und Lecker wird geht es am Donnerstag, 26.10.17 von 14.30 – 17.30 Uhr zu. Am 26.10. gibt es ein süßes Stockbrot und einen leckerer Apfelpunsch. Zusammen wird ein prasselndes Feuer für das Stockbrot entfacht, der Teig geknetet und ein warmer Apfelpunsch gezaubert. Teilnehmerbeitrag 13 € inkl. Zutaten.

Mit einem zauberhaften Abenteuer geht die Woche am zu Ende. Von 14.30 – 17.00 Uhr treffen sich Zauberschüler von 7 bis 12 Jahren an der Sägemühle. Das wichtigste Freitag, 27.10.17 Zauberutensil, der Zauberstab, wird selbst geschnitzt. Zauberkünste werden geübt und Waldgeister beschworen sowie Ausschau nach magischen Pflanzen gehalten. Teilnehmerbeitrag 8 €.

  • Archiv