Stellenausschreibung Projektleitung

Veröffentlicht am 11. Oktober 2013  |  

Bei der Arbeitsgemeinschaft für Naturschutz Tecklenburger Land e.V. ist vorbehaltlich der Förderung durch die Bewilligungsbehörden ab dem 01.11.2013 eine Stelle als Projektleitung (m/w) für das Leader-Projekt „Ausbildung zum zertifizierten Kulturlandschaftsführer“ zu besetzen. Es handelt sich um eine auf 21 Monate befristete Teilzeitstelle (50%). Die Bezahlung erfolgt in Anlehnung an den TVL.

Das Aufgabengebiet der Projektleitung „Ausbildung zum zertifizierten Kulturlandschaftsführer“ umfasst folgende Tätigkeiten:

Selbständige operative Umsetzung und Leitung des Projekts „Ausbildung zum zertifizierten Kulturlandschaftsführer“

Arbeitsfelder:

  • Darstellung des Projekts in der Öffentlichkeit und Teilnehmerwerbung
Darstellung des Ausbildungsgangs zum zertifizierten Kulturlandschaftsführer in Pressegesprächen, auf Veranstaltungen etc. mit dem Ziel der Ansprache potentieller Kursteilnehmer und Information der Öffentlichkeit über die Angebote der ausgebildeten Kulturlandschaftsführer. Entwicklung von Printmedien wie Flyer und Plakate.
  • Kursvorbereitung und Umsetzung der Qualifizierung
Anpassung der Kursinhalte an die lokalen Gegebenheiten des Tecklenburger Landes. Referentengewinnung und organisatorische und inhaltliche Vorbereitung der Seminartage. Verantwortliche Leitung des Ausbildungskurses.
  • Begleitung Führer und Aufbau Martketinginstrumente
Inhaltliche und allgemeine Begleitung der ausgebildeten Kulturlandschaftsführer individuell und in der Ausbildungsgruppe bei ihren ersten Führungen. Aufbau von Marketinginstrumente zur zielgruppengerechten Information und zur Buchung der Führungen. Entwicklung von Printmedien wie Flyer und Plakate und einer Internetseite mit Informationsangeboten und Buchungsmöglichkeiten. Vernetzung mit anderen Informations-Portalen, den Touristikorganisationen der Region und Beherbergungsbetrieben.
  • Projektleitung
Konzeptionelle, organisatorische und abrechnungstechnische verantwortliche Leitung und Umsetzung des Projekts „Ausbildung zum zertifizierten Kulturlandschaftsführer“. Projektabwicklung entsprechend den Förderrichtlinien.

Anforderungen:

  • Fähigkeit zur operativ selbständigen Leitung und Durchführung eines Projektes
  • Sicherer Umgang mit EDV-Programmen (Office Anwendungen und Vglb., ergänzend sind Fähigkeiten im Umgang mit Bildbearbeitungs- und Layoutprogrammen von Vorteil)
  • Führerschein Klasse B oder 3, privater PKW und die Bereitschaft, diesen für die eigenen Dienstfahrten einzusetzen.

Bewerber/innen sollten über den Abschluss eines Studiums in den Bereichen Biologie, Landschaftsentwicklung, Ökologie, Landschaftsplanung, Landespflege oder Vergleichbares verfügen.

Wichtig sind Teamfähigkeit sowie die Fähigkeit zum selbstständigen und engagierten Arbeiten.

Schriftliche Bewerbungen bitte bis zum 20.10.2013 an:

  • Arbeitsgemeinschaft für Naturschutz Tecklenburger Land e.V.
  • Bahnhofstr. 73
  • 49545 Tecklenburg
  • Tel. 05482-929290

 

  • Archiv